Neue Rasenprojekte des TSV Amicitia Viernheim


Moderne Sportstätten

 

Liebe Sportfreunde,

sehr geehrte Sponsoren und Spender,

 

der TSV Amicitia Viernheim blickt mittlerweile auf eine über 100-jährige Fußballtradition zurück. Auch wir unterliegen dem Wandel der Zeit, in den letzten Jahren haben sich Strukturen, Mitgliederzahlen und Rahmenbedingungen wesentlich geändert. Mit heute rund 450 Junioren/-innen und 23 Jugendmannschaften sind wir stolz, als Verein der größten Fußballjugend in der Metropolregion zu gelten.

Angefangen von den Bambinis bis hin zur F/E/D-Jugend vermitteln uns diese Kinder sehr viel Spaß. Besonders stolz sind wir auf unsere Leistungsmannschaften, die sich in der C-/B-/A-Jugend als Aufsteiger in höhere Ligen etablieren konnten. Einen großen Anteil an der Außenwirkung des Vereins haben zudem unsere Juniorinnen, die seit Jahren einen tollen Ruf genießen und im Leistungsbereich nicht mehr wegzudenken sind.

Respekt und Anerkennung gelten hier vor allem aber auch unseren Trainer und ehrenamtichen Helfer, ohne die solche Erfolge nicht möglich gewesen wären.

Dass diese Arbeit einem hohen Qualitätsanspruch gerecht wird, hat "Anpfiff ins Leben" (Dietmar-Hopp-Stiftung) mit der Zertifizierung als "Jugendförderstützpunkt im Ehrenamt" bescheinigt. Auf diese ideelle Wertschätzung sind wir stolz - aber sie verpflichtet auch.

 

Wir sind angekommen und auf einem guten Weg!

 

Damit wir auch in Zukunft unserer Verantwortung, die wir nicht nur sportlich sondern vor allem auch im sozialen, initiativem und integrativem Entgagement sehen, gerecht werden zu können, möchten wir mit Ihnen zusammen diesen neuen Weg gehen. Die derzeitigen Ressourcen reichen dafür nicht mehr aus. 

Durch zwei moderne Sportstätten wird der seit Jahren stetig wachsende Platzmangel für Trainingseinheiten  gelöst. Ferner werden für die vielen aktiven Fußballer konstant gute Trainingsmöglichkeiten bei allen Witterungsbedingungen geschaffen.

Hierbei ist jedoch die Eigenleistung des Vereins aufgrund der Projektgröße erheblich.

Der Verein muss für die Realisierung dieses Projektes finanzielle Mittel in der Höhe von ca. 50.000,- EURO erbringen.

 

Wir bieten Ihnen mit diesem Konzept eine hervorragende Werbemöglichkeit, bei der Sie auch einen großen Nutzen haben werden. Helfen Sie an der Umsetzung dieses Projektes für die Jugend unseres Vereins. Werden Sie Rasenpate, erwerben Sie Ihre Quadratmeter! Informationen darüber - Ihre Vorteile - finden Sie im Bereich "Unser Projekt"

 

Im Namen des TSV Amicitia Viernheim bedanke ich mich im Voraus recht herzlich für Ihre Unterstützung.

 

Edmund Scheidel

 

Kontakt


TSV Amicitia 1906/09 Viernheim
Lorscher Straße 84
68519 Viernheim

info@rasenprojekt-tsv-amicitia.de

(Projekt, Sponsoren & Spenden)

info@tsv-amicitia-viernheim.de

(Allgemeine Anfragen)


T : 06204-2739

F : 06204-620750

Besonderen Dank


Konzept & Realisierung